Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “BGH”

Bundesgerichtshof bestätigt: Marcus Johst lügt

In seinem häufig weit jenseits der Wahrheit liegenden Blog „Aktienversenker“ schreibt Marcus Johst, der Bundesgerichtshof (BGH) hätte im Verfahren zur Aufsichtsratswahl bei Mologen 2014 festgestellt, Oliver Krautscheid sei ein (Wahl-)Betrüger. Doch wer sich das Verfahren und die Entscheidung des BGH genauer anschaut, stellt schnell fest, dass hier nur einer betrügt: Marcus Johst, wenn er – und das ist Tatbestandsmerkmal eines Betruges – bei seinen Lesern den Irrtum erweckt, Oliver Krautscheid hätte betrogen oder gelogen. Tatsächlich verdreht Johst die Fakten wie sie ihm gefallen und ihm in seinem Feldzug gegen die Wahrheit und Aufsichtsrat Krautscheid dienlich scheinen. Nichts anderes liest sich…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.